HEBO International

Bereits seit einigen Jahren beschulen wir viele Schüler aus dem Ausland. Beschränkte sich die Nachfrage nach Schulplätzen in der Sekundarstufe I und II in der Vergangenheit hauptsächlich auf unsere Nachbarländer, suchen nun immer mehr Schüler –vor allem aus dem asiatischen Raum- Schulplätze in Deutschland. Derzeit betreuen wir junge Menschen aus Belgien, Luxemburg, den Niederlanden, aus Italien, Litauen, Vietnam, Südkorea, Russland und China.

Ganz besonders freuen wir uns im kommenden Jahr im Rahmen einer Kooperation vier weitere Schüler aus China in unserer Oberstufe begrüßen zu dürfen. Bei der Entscheidung die Mittlere Reife oder das Abitur in Deutschland absolvieren zu wollen, spielt der Spracherwerb, bzw. sind die Vorkenntnisse der deutschen Sprache natürlich ein ganz wichtiges Kriterium. Entsprechend setzen wir für den Besuch der Oberstufe ein entsprechendes Niveau voraus. Die flexible Unterrichtsplanung gestattet es uns allerdings, ggf. ergänzende DAF-Module zu integrieren um den Schülern einen zielgerichteten Ausbau Ihrer Kenntnisse zu ermöglichen. Auch die Betreuung außerhalb der Schule ist wichtig und wird durch unsere weitläufige Internatsstruktur oder durch ausgewählte Gastfamilien gewährleistet.